[rev_slider_vc alias=“Home“]

Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Leipzig

Sie hatten einen Verkehrsunfall?

Nach einem Verkehrsunfall ist dringend anzuraten, anwaltliche Hilfe zu Rate zu ziehen. Denn nur ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht kann Ihre Ansprüche zielgerichtet prüfen und durchsetzen. Darüber hinaus werden die Kosten für eine Rechtsvertretung bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall von der gegnerischen Haftpflichtversicherung erstattet.

Erste Hilfe nach einem Verkehrsunfall

Rechtsanwalt Verkehrsrecht Leipzig

tom69green / Pixabay

Ein Verkehrsunfall stellt immer ein einschneidendes Erlebnis dar. Selbst wenn man – hoffentlich – unverletzt ist, bestehen viele Ungewissheiten, wie man sich nach einem Unfall verhalten soll, und was zu unternehmen ist. Nicht zuletzt stellt sich die Frage, wer für den entstandenen Schaden aufkommt, und welche Schäden überhaupt ersetzt werden können.

Gerade im Verkehrsrecht hat sich eine komplexe Rechtsprechung entwickelt. Nur ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht kann die bestehenden Ansprüche bestimmen und gegenüber der gegnerischen Haftpflichtversicherung geltend machen.

Daneben besteht nach jedem Verkehrsunfall die Gefahr eines strafrechtlichen Ermittlungsverfahrens oder eines Bußgeldverfahrens. Daher ist es von besonderer Bedeutung, auch gegenüber den Ermittlungsbehörden korrekt und fachlich kompetent aufzutreten.

Tätigkeitsfelder im Verkehrsrecht

  • Unfallregulierung
  • Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen, z.B.:
    Schmerzensgeld
    Mietwagenkosten
    Nutzungsausfall
    Haushaltsführungsschaden
    Rechtsanwaltskoste
  • Vertretung bei Verkehrsstraftaten, z.B.:
    Körperverletzung (§§ 223, 229 StGB)
    Fahrlässige Tötung (§ 222 StGB)
    Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort (Unfallflucht, § 142 StGB)
    Trunkenheit im Straßenverkehr (§ 316 StGB), „Alkohol am Steuer“
  • Vertretung im Bußgeldverfahren/ Ordnungswidrigkeitenverfahren
    Einspruch gegen Bußgeldbescheid
    Geschwindigkeitsüberschreitung
    Verstoß gegen Abstandsgebot
    Rotlichtverstoß
  • Hilfe bei Fahrverbot und Entziehung der Fahrerlaubnis
    Fahrverbot
    Entziehung der Fahrerlaubnis

Kosten

Bei Verkehrsunfällen trägt die gegnerische Versicherung auch die Kosten des eigenen Rechtsanwalts. Sofern dem Unfallgegner also die Alleinschuld an dem Verkehrsunfall trifft, übernimmt die gegnerische Versicherung die kompletten Kosten.

Sie haben noch weitere Fragen nach einem Verkehrsunfall? Als Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Leipzig stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.