Rechtsanwalt Kujus
Anwalt für Strafrecht – Strafverteidigung in Zwickau

Wird ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren eingeleitet, bricht für den Betroffenen oft eine Welt zusammen. Viele Fragen und Sorgen beschäftigen ihn. Nicht zuletzt droht auch die Verhängung erheblicher Strafen. In dieser Situation ist es daher wichtig, frühzeitig einen spezialisieren Anwalt für Strafrecht bzw. einen Strafverteidiger zu konsultieren.

Meine Kanzlei ist ausschließlich auf dem Gebiet der Strafverteidigung tätig. Ich stehe Ihnen bundesweit – und dabei insbesondere in Leipzig – im gesamten Verfahren zur Seite, und setze mich konsequent für die Wahrung Ihrer Rechte ein. Typische Fälle sind z.B.:

  Sie haben von der Polizei eine Vorladung als Beschuldigter erhalten?
  Ihnen wurde eine Anklage oder ein Strafbefehl zugestellt?
  Es hat eine Hausdurchsuchung stattgefunden?
  Ein Angehöriger wurde verhaftet? (U-Haft)
  Sie wollen Rechtsmittel gegen das Urteil einlegen?

Rechtsanwalt Kujus Mitglied Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Anwaltverein
Rechtsanwalt Kujus Mitglied im Anwaltverein Leipzig
Forum Junge Anwaltschaft

Tätigkeitsschwerpunkte im Strafrecht

Als spezialisierte Kanzlei auf dem Gebiet des Strafrechts stehen wir Ihnen in Ihrem Verfahren vom Ermittlungsverfahren, über das Hauptverfahren bis hin zum Rechtsmittelverfahren kompetent zur Seite.

Allgemeines Strafrecht

z.B.: Diebstahl, Betrug, Raub, Körperverletzung, Beleidigung…

Betäubungsmittelstrafrecht

z.B.: Unerlaubter Besitz, Erwerb oder Handeltreiben mit Betäubungsmitteln wie Cannabis, Crystal, Ecstasy, GHB, MDMA…

Jugendstrafrecht

z.B.: Verteidigung im Jugendstrafverfahren vor dem Jugendrichter oder Jugendschöffengericht

Untersuchungshaft/ U-Haft

z.B.: Verhaftung, Haftprüfung, Haftbeschwerde

Sexualstrafrecht

z.B.: sexuelle Nötigung, Vergewaltigung, sexueller Missbrauch, Verbreitung/ Besitz kinderpornografischer Schriften…

Kapitaltstrafrecht

z.B.: Mord, Totschlag, fahrlässige Tötung…

Strafbefehl

z.B.: Verteidigung im Strafbefehlsverfahren bzw. bei einem Einspruch gegen einen Strafbefehl

Pflichtverteidigung

z.B.: Verteidigung als Pflichtverteidiger in Leipzig und bundesweit…

Verkehrsstrafrecht

z.B.: Alkohol im Straßenverkehr, Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort (Unfallflucht), Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahrerlaubnisentziehung…

Rechtsmittel

z.B.: Berufung, Revision, Wiederaufnahmeverfahren…

Wirtschaftsstrafrecht

z.B.: Bestechung, Betrug, Bestechlichkeit, Insolvenzverschleppung…

Medizinstrafrecht

z.B.: „Kunstfehler“, fahrlässige Tötung, fahrlässige Körperverletzung

Strafverteidiger: Zwickau

Die Kanzlei befindet sich im Zentrum von Leipzig in der Uferstraße 19, 04105 Leipzig – in direkter Nähe zum Zoo Leipzig sowie zum Leipziger Hauptbahnhof und den Höfen am Brühl.

Mit dem Pkw
Die Kanzlei ist über die B2, B6 und B87 sowie über den Goerdelerring und die Pfaffendorfer Straße zu erreichen.

Mit dem ÖPNV
Mit dem Öffentlichen Nahverkehr ist die Kanzlei über die Haltestelle „Goerdelerring“ mit den Straßenbahnen der Linien 1, 3, 4, 7, 9, 12, 14 und 15 zu erreichen.

Zwickau: „Zwigge“

Zwickau (im sächsischen Dialekt auch Zwigge genannt) ist die viertgrößte Stadt in Sachsen und ein Oberzentrum im südwestlichen Teil des Landes.

Die Stadt ist Gründungsmitglied der Metropolregion Mitteldeutschland. Hier hat auch die Verwaltung des Landkreises Zwickau ihren Sitz. Durch die seit 2000 zunehmende Urbanisierung der städtischen Randgebiete wächst die flächenmäßige Ausdehnung der Stadt, die mittlerweile größtenteils das Tal der Zwickauer Mulde überdeckt. Die bei Automobilisten beliebte, landschaftlich reizvolle und mit vielen kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten ausgestattete Touristikroute der Sächsisch-Böhmischen Silberstraße verbindet, dem Verlauf des Erzgebirges in östlicher Richtung folgend, die alte Bergstadt Zwickau mit der Landeshauptstadt Dresden.

Das territorio Zcwickaw wurde erstmals 1118 erwähnt. Nahezu 800 Jahre lang wurde hier und in der umliegenden Region Steinkohle abgebaut. Die Stadt entwickelte sich dadurch zum Zentrum des Zwickauer Steinkohlenreviers. Als bis 1806 kurfürstliche Stadt war Zwickau im Königreich Sachsen seit 1834/1835 Kreisdirektionssitz, ab 1874 Sitz der Kreishauptmannschaft (nach 1939 Regierungsbezirk Zwickau) und wurde 1907 eine kreisfreie Stadt. Im Zuge des Totalumbaus der Verwaltungsstrukturen zur Durchsetzung des Prinzips des sogenannten demokratischen Zentralismus in der DDR verlor Zwickau 1953 seinen seit 1834 währenden Rang als Bezirksregierungssitz. Seit 2008 ist Zwickau nicht mehr kreisfrei; die Stadt wurde in den neu gebildeten Landkreis eingegliedert.

Zwickau ist die Wiege der sächsischen Automobilindustrie. Die mehr als hundertjährige Tradition in der Automobilherstellung begann Anfang des 20. Jahrhunderts mit der Gründung der Werke von Horch (1904) bzw. Audi (1909/1910), die in den 1930er und 1940er Jahren von der Auto Union und während der DDR-Zeit von den Sachsenring-Werken weitergeführt wurde. Nach dem Ende der Teilung Deutschlands gründete die Volkswagen AG im heutigen Zwickauer Stadtteil Mosel eines der größten Unternehmen der neuen Bundesländer, die Volkswagen Sachsen GmbH, die diese Automobilbau-Tradition weiterführt.

1810 wurde der international bekannteste Sohn der Stadt, der Komponist der Romantik Robert Schumann, geboren, sodass die Stadt über ihre Grenzen hinaus auch als Automobil- und Robert-Schumann-Stadt bekannt ist.[2]

Das August-Horch-Museum, die Westsächsische Hochschule Zwickau und das Robert-Schumann-Konservatorium sind überregional bekannte Kultur- und Bildungseinrichtungen.

Anwalt für Strafrecht Zwickau Strafverteidiger Rechtsanwalt Kujus
Mandatsbearbeitung Vertrauen Kompetenz

Wozu einen Anwalt für Strafrecht beauftragen?

Im Strafverfahren steht dem Beschuldigten der gesamte Machtapparat des Staates gegenüber. Die Polizei und die Staatsanwaltschaft ermitteln gegen den Beschuldigten., um eine Straftat nachzuweisen. Schlimmstenfalls droht eine mehrjährige Freiheitsstrafe. Im Strafverfahren ist es daher von absoluter Notwendigkeit, die Rechte des Beschuldigten zu wahren.

Die Kanzlei von Rechtsanwalt Kujus ist nahezu ausschließlich im Strafrecht tätig. Damit ist die effektive und kompetente Verteidigung im Strafverfahren gewährleistet. Es ist das Anliegen, jedes Mandat und jeden Prozess unter Ausschöpfung sämtlicher rechtlicher Möglichkeiten zu führen. Dies schließt insbesondere das wissenschaftlich korrekte Arbeiten sowie die Ergreifung der zur Verfügung stehenden prozessualen Mittel ein.

Die Verteidigung erfolgt gegen alle Delikte im Ermittlungsverfahren sowie im Hauptverfahren vor allen deutschen Gerichten – bis hin zum Bundesgerichtshof.