Bundesgerichtshof

Der Bundesgerichtshof (BGH) ist das höchste deutsche Gericht im Strafverfahren.

Der BGH ist zuständig für Revisionen gegen Urteile des Landgerichts in erster Instanz (Große Strafkammern) bzw. gegen Urteile des Oberlandesgerichts in erster Instanz. Da der BGH ausschließlich über Revisionen entscheidet, ist eine erneute Tatsacheninstanz vor dem Bundesgerichtshof ausgeschlossen.