Anwalt für Strafrecht
Bundesweite Strafverteidigung

Die Kanzlei von Rechtsanwalt Kujus ist eine ausschließlich auf das Strafrecht spezialisierte Kanzlei im Herzen von Leipzig.

Wir beraten und verteidigen Sie engagiert und kompetent im gesamten Strafverfahren gegen alle Delikte – Ob im Ermittlungsverfahren, im Hauptverfahren vor Gericht oder im Rechtsmittelverfahren: Die Strafverteidigung erfolgt zuverlässig, diskret und vertraulich, und stets mit dem Fokus, das beste Ergebnis für unsere Mandanten zu erreichen.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Gern stehen wir Ihnen im gesamten Verfahren zur Seite. Rufen Sie uns an, hinterlassen Sie eine Nachricht oder buchen Sie direkt online einen Besprechungstermin.

Rechtsanwalt Kujus
Uferstraße 19, 04105 Leipzig

Tel.: 0341 – 5815 2343
Mail: info@rechtsanwalt-kujus.de

Erfahrungen & Bewertungen zu Rechtsanwalt Kujus

Wie können wir Ihnen helfen?

Rechtsanwalt Kujus Mitglied Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Anwaltverein
Rechtsanwalt Kujus Mitglied im Anwaltverein Leipzig
Forum Junge Anwaltschaft

Kompetente Strafverteidigung

Als spezialisierte Kanzlei auf dem Gebiet des Strafrechts stehen wir Ihnen in Ihrem Verfahren vom Ermittlungsverfahren, über das Hauptverfahren bis hin zum Rechtsmittelverfahren kompetent zur Seite.

  Sie haben von der Polizei eine Vorladung erhalten?
  Ihnen wurde eine Anklage zugestellt?
  Sie haben einen Strafbefehl erhalten?
  Es hat eine Durchsuchung stattgefunden?
  Ein Angehöriger wurde verhaftet? (U-Haft)
  Sie wollen Rechtsmittel gegen ein Urteil einlegen?

| Allgemeines Strafrecht

z.B.: Diebstahl, Betrug, Raub, Körperverletzung, Beleidigung…

| Betäubungsmittelrecht

z.B.: Unerlaubter Besitz, Erwerb oder Handeltreiben mit Betäubungsmitteln wie Cannabis, Crystal, Ecstasy, GHB, MDMA…

| Jugendstrafrecht

z.B.: Verteidigung im Jugendstrafverfahren vor dem Jugendrichter oder Jugendschöffengericht

| Sexualstrafrecht

z.B.: sexuelle Nötigung, Vergewaltigung, sexueller Missbrauch, Verbreitung/ Besitz kinderpornografischer Schriften…

| Kapitaltstrafrecht

z.B.: Mord, Totschlag, fahrlässige Tötung…

| Strafbefehl

z.B.: Verteidigung im Strafbefehlsverfahren bzw. bei einem Einspruch gegen einen Strafbefehl

| Pflichtverteidigung

z.B.: Verteidigung als Pflichtverteidiger in Leipzig und bundesweit…

| Verkehrsstrafrecht

z.B.: Alkohol im Straßenverkehr, Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort (Unfallflucht), Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahrerlaubnisentziehung…

| Rechtsmittel

z.B.: Berufung, Revision, Wiederaufnahmeverfahren…

| Wirtschaftsstrafrecht

z.B.: Bestechung, Betrug, Bestechlichkeit, Insolvenzverschleppung…

| Medizinstrafrecht

z.B.: „Kunstfehler“, fahrlässige Tötung, fahrlässige Körperverletzung

Strafverteidiger in Leipzig

Die Kanzlei befindet sich im Zentrum von Leipzig in der Uferstraße 19, 04105 Leipzig – in direkter Nähe zum Zoo Leipzig sowie zum Leipziger Hauptbahnhof und den Höfen am Brühl.

Mit dem Pkw
Die Kanzlei ist über die B2, B6 über die B87 sowie über den Goerdelerring und die Pfaffendorfer Straße zu erreichen.

Mit dem ÖPNV
Mit dem Öffentlichen Nahverkehr ist die Kanzlei über die Haltestelle „Goerdelerring“ mit den Straßenbahnen der Linien 1, 3, 4, 7, 9, 12, 14 und 15 zu erreichen.

Wozu einen Anwalt für Strafrecht beauftragen?

Im Strafverfahren steht dem Beschuldigten der gesamte Machtapparat des Staates gegenüber. Die Polizei und die Staatsanwaltschaft ermitteln gegen den Beschuldigten., um eine Straftat nachzuweisen. Schlimmstenfalls droht eine mehrjährige Freiheitsstrafe. Aber ich Nebenstrafen wie ein Fahrverbot oder ein Berufsverbot können für den Beschuldigten existenzbedrohend sein. Im Strafverfahren ist es daher von absoluter Notwendigkeit, die Rechte des Beschuldigten zu wahren.

Eine bestmögliche Strafverteidigung kann daher nur bei Kenntnis der neuesten Gesetzesänderung sowie der aktuellsten Rechtsprechung erfolgen.

Die Kanzlei von Rechtsanwalt Kujus ist ausschließlich im Strafrecht tätig. Damit ist die effektive und kompetente Verteidigung im Strafverfahren gewährleistet. Es ist das Anliegen, jedes Mandat und jeden Prozess unter Ausschöpfung sämtlicher rechtlicher Möglichkeiten zu führen. Dies schließt insbesondere das wissenschaftlich korrekte Arbeiten sowie die Ergreifung der zur Verfügung stehenden prozessualen Mittel ein.

Die Verteidigung erfolgt gegen alle Delikte im Ermittlungsverfahren sowie im Hauptverfahren vor allen deutschen Gerichten – bis hin zum Bundesgerichtshof.

Mandatsbearbeitung Vertrauen Kompetenz